[Rezension] “Die Weltreise einer Fleeceweste” von Wolfgang Korn

Wolfgang Korn “Die Weltreise einer Fleeceweste” Kurze Inhaltsangabe: Vom Persischen Golf über eine Textilfabrik in Bangladesch, im Container übers Meer, so kommt die Fleece Weste nach Deutschland und in ein Kaufhaus in dem der Autor das gute Stück findet. Seine … Weiterlesen

[Rezension] “Hearst Castle” von Peter Brentwood

Peter Brentwood “Hearst Castle” Kurze Inhaltsangabe: Eine Geiselnahme auf Hearst Castle, ruft die Spezialkommandos auf den Plan. Georgina May, Mitglied des Krisenstabs muss miterleben wie die vier islamistische Attentäter grausame Dinge tun. Die Opfer sind einfache Touristen. Oder doch nicht? … Weiterlesen

[Rezension] “Legenden von Nuareth – Heldentaten” von Jörg Benne (eBook)

Kurze Inhaltsangabe: Felahar von Brickstein, wohl bekannt als derjenige der die drei Helden begleitete und ihre Geschichte niederschrieb, freut sich sein Werk in den Händen zu halten. Er überlegt sich wie er sie an den Mann oder die Frau bekommen … Weiterlesen

[Rezension] “Zwischen den Seiten lauert der Tod” von Simone Ehrhardt (eBook)

Kurzer Inhalt: Penelope kaum zurück in ihrer Heimatstadt, schon stolpert sie wieder über eine Leiche. Natürlich lässt sie es sich nicht nehmen zu ermitteln. Doch dieses Mal ist es gar nicht so einfach. Das Einzige was sie als Anhaltspunkt hat, … Weiterlesen

[Rezension] “Jane Austen bleibt zum Frühstück” von Manuela Inusa

  Kurze Inhaltsangabe: Eines Morgens wacht Penny auf und es liegt die leibhaftige Jane Austen neben ihr. Zuerst kann keine der beiden es glauben. Jane Austen direkt aus dem Jahr 1802 spricht so wie es sich geziemt. Also so wie … Weiterlesen

[Rezension] “Der Mörder ist manchmal der Gärtner” von Simone Ehrhardt

Kurzer Inhalt: Penelope, ihre Nachbarin Frau Gerberich und dessen Freundin Frau Mußner fahren nach einem Ausflug im Zoo, nach Hause. Es ist ein heißer Tag und alle sind ziemlich erschöpft. Frau Mußner sitzt hinten, öffnet das Fenster und döst ein. … Weiterlesen