[Rezension] „LeseBlüten – Muttertag 2012“ Anthologie

[Werbung] Anthologie „LeseBlüten – Muttertag 2012“ Inhaltsangabe: Zum Muttertag Pralinen, Blumen, Kaffee und Kuchen? Nicht in diesem Jahr. Im vorliegenden Sammelband sagen 25 Autoren einmal auf etwas andere und vor allem dauerhaftere Art Danke. In 35 Gedichten und Geschichten erinnern … Weiterlesen

[Rezension] „LeseBlüten – Über Grenzen 2011“ Anthologie

[Werbung] Anthologie „LeseBlüten – Über Grenzen 2011“ Inhaltsangabe: Diese Sammlung umfasst 11 Kurzgeschichten von 11 Autoren aus ganz Deutschland. 50 Jahre ist es nun her, da trennte plötzlich eine Mauer in Deutschland Familien und Freunde voneinander. In dieser Kurzgeschichtensammlung erzählen … Weiterlesen

[Rezension] „Fuck the Reiswaffel“ von Barbara Ruscher

[Werbung] Barbara Ruscher „Fuck the Reiswaffel“ Eigene Inhaltsangabe: Mia ist ja schon eine ganz Große. Da kann man erwarten das die Eltern doch verstehen können, das man nicht möchte dass etwas das so schöne und für sie perfekte Familienleben stört. … Weiterlesen

[Rezension] „Kein Gott in Sicht“ von Altaf Tyrewala

Altaf Tyrewala „Kein Gott in Sicht“ Inhaltsangabe: „In einer Hölle wie dieser muß selbst Gott laut schreien, um sich bemerkbar zu machen“, klagt ein Metzger auf einem überfüllten Marktplatz. Altaf Tyrewala macht die Stimmen der Stadt hörbar – und verwandelt … Weiterlesen

[Rezension] „Totenstille im Watt“ von Klaus-Peter Wolf

Klaus-Peter Wolf „Totenstille im Watt„ Inhaltsangabe: Er ist der Arzt in Norddeich, dem die Menschen vertrauen. Ein Doktor aus Leidenschaft. Er behandelt seine Patienten umfassend. Kümmert sich rührend nicht nur um ihre Wunden, sondern nimmt sich auch ihrer alltäglichen Sorgen … Weiterlesen

[Rezension] „Kalt ist das Grab“ von Neil White

Neil White „Kalt ist das Grab“ Inhaltsangabe: 20 Jahre sind vergangen, seit Nancy Gilbert ermordet aufgefunden wurde – lebendig begraben hinter ihrem Haus. Ihr Mann, der Hauptverdächtige, ist seitdem untergetaucht. Doch nun will er seine Unschuld beweisen: Er setzt einen … Weiterlesen

[Rezension] „Signora Pia und das Lächeln des Meeres“ von Roberta Gregorio

Roberta Gregorio „Signora Pia und das Lächeln des Meeres“ Inhaltsangabe: Ein Tag am Strand mit ihrem Mann … entspannte Gespräche mit ihrer besten Freundin … auf all das und mehr freut sich Pia, als ihre jüngste Tochter das Haus verlässt. … Weiterlesen

[Rezension] „Die Therapie“ von Sebastian Fitzek

Sebastian Fitzek „Die Therapie„ Inhaltsangabe: Keine Zeugen, keine Spuren, keine Leiche. Josy, die zwölfjährige Tochter des bekannten Psychiaters Viktor Larenz, verschwindet unter mysteriösen Umständen. Ihr Schicksal bleibt ungeklärt. Vier Jahre später: Der trauernde Viktor hat sich in ein abgelegenes Ferienhaus … Weiterlesen

[Rezension] „Gespräche auf einem absurden Planeten“ von Emil Horowitz

Emil Horowitz „Gespräche auf einem absurden Planeten“ Inhaltsangabe: Sechzehn Episoden, zum Teil melancholisch, zum Teil skurril, zum Teil romantisch, zum Teil komisch, führen uns durch die seltsamen Paradiesgärten der menschlichen Seele. Kleine Theaterstücke entlarven auf unterhaltsame Weise die Irrwege, auf … Weiterlesen

[Rezension] „Destiny Chains – Band 1“ von Madison Clark

Madison Clark „Destiny Chains – Band 1“ Inhaltsangabe: Nick studiert an der Cornwell Universität Musikwissenschaften. Als talentierter Pianospieler träumt er eines Tages auf den ganz großen Bühnen das Publikum zu begeistern. Doch seine bisher wohlbehütete Welt bekommt einen Riss, als … Weiterlesen