[Interview] Quinn J. Fletcher

interview

Quinn J. Fletcher – der Autor der Erotik

16237359_254267951670424_1441905390_n©Quinn J. Fletcher

Ich lebe mit meiner Frau und drei Hunden im Bergischen Land. Ganz in der Nähe beginnen

die Wälder mit ihren Wanderwegen. Es ist der ideale Ort für mich zum Leben …

Inzwischen nimmt das Schreiben den größten Teil meiner Freizeit in Anspruch.

Jede sonstige freie Minute tobe ich mit meinen Hunden, die alle aus dem Tierheim sind.

Seit vielen Jahren engagiere ich mich außerdem aktiv im Tierschutz.

Wenn meine Frau und ich die Möglichkeit haben, verbringen wir den Urlaub

oder auch schon einmal ein verlängertes Wochenende an der holländischen Nordseeküste.


1. Wie bist du zum Schreiben gekommen?

Früher war es ein Traum, Storys zu verfassen, sodass ein ganzes Buch daraus entsteht. Durch das Berufsleben wanderten meine Ideen jedoch leider in die Schublade. In einem Urlaub an der Nordsee hatte ich den Inhalt dieser Schublade als Urlaubslektüre mitgenommen. Dort verfasste ich den ersten Rohschnitt meiner Idee zu They Never Touched My Heart – das erotische Leben des Bodyguards Paul Matthews.


2. Was treibt dich an?

Meine Fantasie zwingt mich geradezu, zu schreiben … Es ist toll, seine Gedanken zu Papier zu bringen. Noch schöner ist es, nach dem Herausbringen der Bücher die Resonanz der Leser und Fans zu erleben. Es ist fabelhaft, wenn die Leser sich in den Geschichten verlieren und mit abtauchen in meine Welt.


3. Was blockiert dich?

Höchstens Krankheit von Verwandten und lieben Freunden sowie Haustieren und

eigene Erkrankung, sonst nichts.


4. Wie fühlst du dich, wenn du ein Projekt beendet hast?

Das ist sehr seltsam, es ist unglaublich aufregend, aber inzwischen bin ich auch sehr angespannt. Der Leser hat eine gewisse Erwartungshaltung, diese möchte ich natürlich erfüllen, gleichzeitig aber auch mit neuen Ideen überraschen. Gerne gehe ich auch mal andere Wege, nicht ausgetrampelte Pfade.


5. Hast du einen genauen Tagesablauf zum Schreiben?

Nein, ich muss die Zeit nutzen, die mir dafür gegeben wird. Das ist jede freie Minute.


6. Wie machst du es mit Ideen, wenn du unterwegs bist?

Dann versuche ich, die Ideen schnell zu notieren, bevor sie verloren gehen. Notfalls muss

ich mein Hirn anstrengen und alles behalten. 😀


7. Woher kommen deine Ideen?

Die Ideen überkommen mich blitzartig, dies kann überall passieren, bei einem Spaziergang, beim Autofahren, in einem Café. Man muss nur die Menschen beobachten, das wirkliche Leben schenkt einem die besten Ideen.


8. Wo schreibst du am Liebsten?

Ich schreibe am liebsten und meistens daheim am alten Holz-Schreibtisch, dort finde ich die nötige Konzentration. Mit meinem Laptop bin ich jedoch flexibel und kann ihn mit in den Garten oder Urlaub nehmen.


9. Was benötigst du zum Schreiben?

Ich brauche dazu Mengen an Kaffee, heiß und frisch aufgebrüht.

Wenn dann im Hintergrund schöne Musik läuft, ist alles gut … das bringt mich in einen Flow.


10. Machst du eine Schreibpause im Jahr?

Ich nehme mir immer vor, im Urlaub zu pausieren, das klappt aber meist doch nicht. Die Ideen überschwemmen mich dann nahezu, ich muss dann schreiben!

11. Gibt es Genres, in denen du dich nie heimisch fühlen würdest?

Fantasy könnte ich nicht schreiben, und für die Recherchen zu historischen

Romanen hätte ich keine Geduld.


12. Liest du gerne selbst?

Ja, ich bin eine Leseratte. Muss man das als Autor nicht sein?


13. Welches Genre?

Krimis und Thriller sowie natürlich Erotik!


14. Was möchtest Du deinen Lesern oder baldigen Lesern noch mitteilen?

Den Lesern, die mich kennen, sage ich herzlichen Dank, dass ihr mich so toll in den Kreis eurer Lieblingsautoren aufgenommen habt. Den Lesern, die mich noch nicht kennen, möchte ich ans Herz legen, es doch mal mit einem Roman aus meiner Feder zu versuchen. Allen verspreche ich, stets mein Bestes zu geben! Auf eine schöne Zeit!


SAMSUNG

Wer mehr vom Autor der deutlichen Sprache,

und dessen Werken mit der Erotik aus Sicht der Männer

lesen und erfahren möchte, kann gern auf

www.quinnjfletcher.de

www.amazon.de/Quinn-J.-Fletcher

vorbei schauen.

Hier nun eine Vorstellung seiner Werke:

Ganz neu erschienen

16215631_254267995003753_382670667_n

»Obsession Noir«, 2017, ASIN: B01NBQLGQW

Bradley Walker ist ein Bad Boy, er hat keine Moral. Treue und Liebe bedeuten ihm nichts, aber er weiß was er will …
Er hat keine Sehnsucht nach der großen Liebe, Bradley will seinen erotischen Hunger stillen, seine dunkle Lust.
Tauche ab in seine Welt, reise mit ihm in ein geheimnisvolles Land, in dem dir die Hitze der Nacht den Verstand raubt.
Ein Mann, drei Frauen in einem Spiel zwischen Macht, Dominanz und Begierde.

Dich erwartet eine deutliche Sprache, prickelnde explizite Erotik. Für Leser ab 18 Jahren empfohlen!
Die Story ist in sich abgeschlossen.

(Quelle: amazon)

51dg481xc5l

»Hot Games«, 2016, ASIN: B01N5H7YKY

Drei Romane – ca. 600 Seiten prickelnde Erotik.
Quinn J. Fletchers heißeste Typen gibt es nun als Sammelband.
Mal zart, mal hart …

Erotik aus der Sicht des Mannes. Dich erwartet eine deutliche Sprache, explizite Szenen von soft bis dominant, für Leser ab 18 Jahren.
Alle Storys sind in sich abgeschlossen.

Night Guide
Marc ist Tour Guide, ein geheimnisvoller Abenteurer. Seine wahren Gefühle sind tief verborgen. Er will keine Beziehung, liebt nur seine Freiheit.
Seine einsamen Jetset Kundinnen sehnen sich nach leidenschaftlicher Erotik. Es beginnen heiße, lustvolle Affären. Er kann nicht genug von ihnen bekommen.
Eine Begegnung verändert jedoch sein Leben.

The Secrets of a Bodyguard
Er ist Bodyguard – stark, dominant, unglaublich anziehend. Er macht die Frauen schwach. Und er hat ein Geheimnis.
Du begleitest Bodyguard Paul Matthews bei einem Sonderauftrag in die Vereinigten Staaten. Zwischen der attraktiven Auftraggeberin und dem Bodyguard kommt es zu einem Spiel zwischen Macht und Begierde.
Doch er tritt auch eine Reise in die Vergangenheit an.

Behind My Heart
Behind My Heart ist eine Reise der Gefühle, die Sehnsucht nach der wahren Liebe. Die Hoffnung, diese eine Ewigkeit zu spüren.
Das Schicksal führt zwei Menschen zusammen, die nicht mehr an die große Liebe geglaubt haben. Beide tragen ein Geheimnis in sich.
Gibt es das vollkommende Glück oder hat das Leben einen anderen Plan für beide?

(Quelle: amazon)

Dankeschön lieber Quinn 😀

für deine tollen Antworten.

One thought on “[Interview] Quinn J. Fletcher

  1. Pingback: [Aktion] Interviews mit Autoren und Autorinnen | Bettinas Welt

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.