[Rezension] “Königsfeuer” von Jörg Benne

“Königsfeuer” Inhaltsangabe: Der lang andauernde Feldzug von König Tjemen hat Armee und Adel gegen ihn aufgebracht und auch das Volk murrt. Die große Feier zur Vermählung des Prinzen soll helfen, die Lage zu entspannen, doch schon im Vorfeld werden Intrigen … Weiterlesen

[Rezension] “Hinter den Spiegeln: Das Wiener Vermächtnis” von Ulrike Schweikert

“Hinter den Spiegeln: Das Wiener Vermächtnis” Inhaltsangabe: Wien 1895. Bei einem tragischen Sturz verliert die junge Komtess Luise von Waldstein ihr Gedächtnis. Aber gerade das öffnet ihr die Augen: Die Dekadenz des Hofadels kommt ihr plötzlich verlogen vor, im elterlichen … Weiterlesen

[Rezension] “Die Schöne und das Tier” von Jeanne-Marie Leprince de Beaumont

“Die Schöne und das Tier” Inhaltsangabe: Bei diesem Werk handelt es sich um eine urheberrechtsfreie Ausgabe und um ein Kurzwerk. Diese Kindle-Edition beinhaltet die kostenlose, drahtlose Lieferung auf Ihren Kindle oder Ihre Kindle-Apps. [Quelle: amazon] Meine Meinung: Wie schlimm ist … Weiterlesen

[Rezension] “Tagediebe” von Kathrin Tsainis

“Tagediebe” Inhaltsangabe: Juli, verliebt sich zum völlig falschen Zeitpunkt. Eigentlich hatte sie nämlich ganz andere Pläne: In Amsterdam wartet ein Traumjob auf die junge Architektin. Jetzt bleiben ihr noch 36 Tage bis zum Umzug – zu kurz, um sich zwischen … Weiterlesen

[Rezension] “Guten Tag, Tod mein Name. Der Tod.” von Kerstin Jordan #bücherhamstern

“Guten Tag, Tod mein Name. Der Tod.” Inhaltsangabe: “Kein Mensch WILL Sie treffen!” Ein wenig verletzt schaute der Tod auf den Boden, und Herr Fischer erkannte augenblicklich seinen Fehler. “Och, Herr Tod. Sie müssen zugeben, dass der Mensch grundsätzlich lieber … Weiterlesen

[Rezension] “Offline” von Arno Strobel

“Offline” Inhaltsangabe: Fünf Tage ohne Handy. Ohne Internet. Offline. Der neue Psycho-Thriller von Bestseller-Autor Arno Strobel Fünf Tage ohne Internet. Raus aus dem digitalen Stress, einfach nicht erreichbar sein. Digital Detox. So das Vorhaben einer Gruppe junger Leute, die dazu … Weiterlesen

[Rezension] “Zwei Theaterstücke” von Martin Schörle

“Zwei Theaterstücke” Inhaltsangabe: Der kabaretteske Monolog »Nichtalltägliches aus dem Leben eines Beamten« beschert dem geneigten Leser Einblicke in das Leben des Vollblutverwaltungsgenies Hans Fredenbek, der sich in seinem ganz eigenen Gedankengewirr aus Aktenzeichen, Dienstverordnungen, statistischen Erhebungen zusehends verheddert. Es wird … Weiterlesen

[Rezension] “Metal Waltz – Der Tanz geht weiter” von Wolfgang Conradt

“Metal Waltz – Der Tanz geht weiter” Inhaltsangabe: Fortsetzung der romantischen Musiker-Komödie “Metal-Tango” Trotz des Bruchs mit Sascha, ihrem ehemaligen Mitbegründer, beschließen die Wired Dreams unter ihrem berühmten Bandnamen weiterzspielen und auf dem bevorstehenden, großen Festival, die Eifel zu rocken. … Weiterlesen

[Rezension] “Rückkehr nach Irland” von Maeve Binchy

“Rückkehr nach Irland” Inhaltsangabe: In Rückkehr nach Irland, einer Sammlung von Erzählungen, führt uns die Bestsellerautorin Maeve Binchy das Leben in seiner ganzen Vielfalt vor: Scheue Verlierer und Sekretärinnen mit stillen Leidenschaften, geistesabwesende Ehemänner und träumerische Fremde, die mit der … Weiterlesen

[Rezension] “Das Gespenst von Canterville” von Oscar Wilde

“Das Gespenst von Canterville” Inhaltsangabe: Auf Schloss Canterville treibt der mörderische Geist Sir Simons sein Unwesen – nur leider hat keiner mehr Angst vor ihm. Die 15-jährige Virginia Otis hat sogar Mitleid mit dem Schlossgespenst und befreit es von seinem … Weiterlesen