[Messebericht] Begegnungen auf der Frankfurter Buchmesse 2016

images

Frankfurter Buchmesse 2016

Begegnungen

20161023_133752

So viele Menschen durfte ich treffen.

Denn genau um das, geht es mir auf der Buchmesse.

Neben dem Entdecken von neuen Büchern und Verlagen (dieses Jahr war es der Fabulus Verlag)

Sind es lang vermisste Freunde, die ich nur einmal im Jahr sehen kann.

Auch neue für mich bis dahin unbekannte Menschen, durfte ich kennenlernen.

Hier zu erwähnen sind, die wunderbaren: Nicol Stolze, Seleni Black, Anita Sperling, Stefan Lange und Andreas Adlon!

 <3 Welches Glück! <3

Hier nun ein paar Bilder:

Meine liebe Freundin Sandra Hausser!

Mit der ich jedes Jahr die Buchmesse unsicher mache.

Mit ihr kann man Pferde stehlen!:D

© Sandra Hausser

© Sandra Hausser

Tag 1

20161021_111214_hdrAndi Biel20161021_111748_hdr

20161021_112738Julia Roth, Claudia Kolberg, Astrid Reinl

20161021_134340Claudia Perc

Tag 2

Meet and Greet mit Sina Müller

20161022_103937 20161022_104825 20161022_104828 20161022_104831

20161022_104901Christian Wußmann war auch dabei!

20161022_120711Julius Arens vom Harper Collins Verlag

<3 Tolle Gespräche gab es beim Treffen um 14 Uhr! <3

Habe mich riesig gefreut, das so viele gekommen sind.

😀 Danke ihr Lieben! 😀

Auf den Bildern fehlen Stefan Lange, Oli Wan, Seleni Black und Anita Sperling.

20161022_150750Karin Kaiser

20161022_152404Peter Brentwood, der mir immer mit Rat und Tat zur Seite steht!

Ein großartiger Mensch und Autor!

20161022_152659-2Sandra Paul mit ihrem süßen Sohn Roland.

Einer der ersten der Krümelchen las.

Seit dem ist er mit seiner Mami Mitglied im Krümelchen-Team! 🙂

bild-22-10Nicol Stolze & Chris H. Wege

Später am Stand der Herzblut-Welten entstand dieses Foto mit:

20161022_161248

Marlies Borghold & Medusa Mabuse

Tag 3

Ein Reunion stand an, gleich morgens um 10 Uhr.

Die zauberhafte Manuela Inusa und die zuckersüße Nina C. Hasse,

beides großartige Autorinnen, kamen zum Kaffeeplausch. Ein Jahr zuvor hatten wir das schon Mal gemacht und es war so schön, das wir uns wieder trafen. Gleicher Ort, gleiche Zeit! 😀

cwzi_caxcaamr2p-jpg-large

Nach dem sehr traurigen Abschied lief ich weiter durch die Hallen.

Eilte an Ständen vorbei, und stutzte beim Fabulus Verlag.

Dort durfte ich Eva Kirst und Tanja Höfliger kennenlernen.

Thomas Engel – stand hinter mir und ich verpasste die Chance mit ihm zu reden…schluchz! Das hole ich nach, nächstes Jahr! Sein Buch steht auf meiner Wunschliste gaaaaanz oben!

ormogIrre sag ich euch!

20161023_122512Auf zum Stand von Merlins Bookshop,

zu meiner Freundin Ilona Noß, besser bekannt als Lisa Skydla. Es würde was fehlen ohne sie.

Sie stellte mir Andreas Adlon vor.

Wir führten ein sehr intensives Gespräch, in dem er mir viele Tipps gab und ein wenig aus dem Nähkästchen plauderte.

Kurz darauf huschte Hilke-Gesa Bußmann an uns vorbei.

Es reichte für eine kurze Umarmung.

Später jedoch trafen wir uns wieder und sprachen, nachdem wir ein älteres Muttchen genervt hatten – Mensch wenn man sich so lange nicht sieht, hat man eben viel zu reden – an die Wand gelehnt an einem ruhigeren Ort. Tauschten Gedanken aus und von mir aus hätten wir das noch Stundenlang machen können. Wäre da nicht der Zug gewesen. Ich musste gehen! Ein Foto haben wir leider nicht gemacht. Aber ich bin froh das ich Christian, Sebastian und Hilly nochmals in die Arme schließen durfte! <3

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.