[Bastelecke] Geburtstagskarte für Lisa zum 10.

Hallo liebe Bastelfreunde und Bastelfreundinnen,
schon seit vielen Jahren bin ich in der Familie als Dichterin und Jubiläen Karten – Bastlerin bekannt. Das heißt, steht ein Geburtstag, eine Kommunion oder ein anderes Fest an werde ich zur Bastelmaus und Dichtkünstlerin. Natürlich dichte ich dann nur für den Hausgebrauch. Für mich muss sich ein Gedicht reimen. Eine Karte muss dem Auge des Betrachters schmeicheln und ich will dieses glänzen in den Augen sehen. Meist bekomme ich das auch ganz gut hin.


Heute zeige ich euch eine Karte, die ich zum 10. Geburtstag unserer Tochter Lisa gestaltet habe.


Viel Spaß beim Nachbasteln!

Diese Scheren werden benötigt.

Diese Scheren benutze ich meistens.

IMG_6959
Zuerst legt man das Material zurecht. Ich habe das “Alles Liebe” und “zum 10. Geburtstag” mit “Word” geschrieben, ausgedruckt und mit der Wellenschere ausgeschnitten. Das Pferd in der Mitte kann auch ohne weiteres durch ein anderes Motiv ersetzt werden. Unsere Tochter reitet aber genau dieses Pferd am Liebsten. Auch das Hufeisen fand ich im Internet unter kostenlosen Cliparts, ich benötigte es für diese Karte 3 Mal. Die Blumen bekommt man in einem Bastelladen. Das Band ist ein ganz normales Geschenkband.

IMG_6954
Innen habe ich einen Karton ausgeschnitten in grün mit der Wellen Schere. Darauf malte ich mit Holzstiften Blumen, den Schmetterling habe ich mal im 3er Pack für 1€ gekauft nun dient er als Mittelpunkt dieser Seite.

IMG_6955

Auf der nächsten Seite schreibt auf einen grünen Karton, den ihr mit der Wellen Schere wiederrum ausgeschnitten habt, eure Wünsche. Von Hand oder mit dem Computer bleibt euch überlassen. Zusätzlich habe ich hier nochmals das Hufeisen verwendet.

IMG_6956

Hinten drauf noch ein Hufeisen und

Fertig! 😀

SAMSUNG

Beim nächsten Mal zeige ich euch, wie ihr diese Karte herstellen könnt.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.