Was wäre wenn? Umfrage

Jedes Mal, nun gut fast jedes Mal, denke ich darüber nach was passieren würde

wenn hier ein Feuer ausbrechen oder Wasser eindringen würde.

Blöder Gedanke vielleicht, aber da meine ganzen

Gedanken und Romane usw. auf Papier oder auf Speicherstick festgehalten sind,

habe ich Angst meine Sachen hier allein zu lassen.

Oft nehme ich die Speichersticks auch mit.

Kommt euch der Gedanke bekannt vor oder macht ihr euch da keinen Stress?

[polldaddy poll=7322964] Wie sichert ihr eure Werke?

0 thoughts on “Was wäre wenn? Umfrage

  1. Ich schreibe immer und speichere dann auf verschiedenen Geräten. Hoffentlich wird eines der Geräte, die auch an verschiedenen Standorten sind, überleben.

    • Danke Sanne für dein Kommentar! Überleben ist gut 😀 Ich denke das meine Externe Festplatte, zwei USB Sticks und WordPress plus Facebook meine Sachen solange sichern bis ich eine Lösung gefunden habe. evtl werde ich auch einen 16 GB Stick kaufe wo alles drauf passt. Der darf dann überallhin mit.

  2. Ich schreibe ohnehin am liebsten auf Google Docs (damit kann ich von überall aus drauf zugreifen) und wenn etwas eine relevante Länge erreicht hat (oder ich es offline bearbeiten möchte), wird es unregelmässig auf meinen Laptop runtergeladen.
    Mein Blog wird vom Provider gesichert und (bald auch wieder) zusätzlich täglich heruntergeladen.
    Damit habe ich alle Daten an zwei Standorten auf zwei unabhängigen Systemen – das sollte hoffentlich reichen.

    • Lieber Sebastian, das hört sich gut an. Gerne möchte ich auch so eine spezielle Speichermöglichkeit. Einen Provider habe ich nicht, ich drucke viel aus, leider hat mich nach vielen Jahren mein Drucker verlassen. Ich sollte mich echt darum kümmern denn ich möchte nichts von meinen Beiträgen, Romanen und den anderen Dingen verlieren. Danke für deinen Kommentar Deine Bettina

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.