Gewinnspiel zum Einjährigen von Bettina´s Welt

SAMSUNG

Kaum zu glauben das ich schon fast seit einem Jahr zu den Bloggern gehöre (11.Juli 2012).

Es waren 12 Monate, die mir viel Freude aber natürlich auch viel Arbeit gemacht haben.

Dass es Menschen gibt die meine Artikel, Gedichte, Romanansätze und den Krimi lesen, hat mich oft überwältigt genauso wie die Tatsache das euch mein Geschreibsel außerdem ein oder mehrere Kommentare wert waren.

Es ist ein tolles Gefühl, mit so vielen lieben Menschen in Kontakt zu kommen.

Danke für euer ehrliches Interesse! Ihr seid wirklich die Größten!!!

Nun aber Schluß mit meinem endlosen Geschwafel 🙂

 

SAMSUNG

Hier geht´s zum Gewinnspiel!!

Ab heute bis zum 11.7.2013 – 20 Uhr könnt ihr teilnehmen.

Das mitmachen ist ganz einfach :

Bitte fügt die fehlenden Wörter in die Sprichwörter ein,

und macht einen sinnvollen Satz daraus.

Jeder Punkt steht für einen Buchstaben!

Bitte schreibt mir unter den Kommentar eure Email-Adresse

und für welches Buch ihr ins Lostöpfchen möchtet.

 

1. …. gut alles gut!

2. Da beißt die Maus keinen ….. ab.

3. Es ist nicht ….. Gold was glänzt.

4. Der Apfel fällt nicht weit vom …..

5. Nach Eins kommt ….

Als kleiner Tipp falls ihr nicht weiterkommt schaut mal auf:

http://www.deutsch-werden.de/beliebteberuehmte-und-kurze-deutsche-sprichwoerter

Freu mich auf eure Einfälle! 😀

…und das gibt es zu gewinnen!

Neu und ungelesen!

 

SAMSUNG

Ken Follett – Eisfieber

SAMSUNG

Vikram Seth – Zwei Leben

SAMSUNG

Franjo Terhart – Maud Meine irische Liebe

Viel Spaß ! Eins noch teilen ist absolut erwünscht!

0 thoughts on “Gewinnspiel zum Einjährigen von Bettina´s Welt

  1. Na dann gratuliere ich dir auch zu deiner “Welt” und mach auch mit 🙂
    1. “Ende” gut alles gut!

    2. Da beißt die Maus keinen “Faden” ab.

    3. Es ist nicht “alles” Gold was glänzt.

    4. Der Apfel fällt nicht weit vom “Stamm”.

    5. Nach Eins kommt “Zwei”.

    Tja – der Satz ist für jemanden so unkreativen wie mich ein hartes Stück Arbeit. Aber dann mal los:
    Um den Apfel und alles andere an den Stamm zu binden, nimmt man einen Faden und falls der reißt, ist es besser man hat zwei.

    Ach ja – ich kann mich zwischen den Bücher nicht so recht entscheiden. Würde die “Zwei Leben” aber glaub ich als erstes nennen.

    Wünsche dir weiterhin viel Freude an deinem Schaffen und viel Erfolg 🙂

  2. Hallo Süße 🙂

    Herzlichen Glückwunsch zum Purzeltag von Bettinas Welt. Nachdem sich hier alle Claudia’s versammelt haben, möchte ich es nicht verpassen als Xte Claudia auch noch teilzunehmen, lach 🙂

    Hier sind die Lösungen deines super tollen Quiz (starke Idee 🙂

    1. Ende gut alles gut!

    2. Da beißt die Maus keinen Faden ab.

    3. Es ist nicht alles Gold was glänzt.

    4. Der Apfel fällt nicht weit vom stamm. (Wie oft der Satz schon fiel 😉

    5. Nach Eins kommt zwei.

    Ich würde mich über “Ken Follett – Eisfieber” freuen 🙂

    Ganz liebe Grüße deine Claudia 🙂

  3. 1. Ende 2. Faden 3. Alles 4.Stamm 5.Zwei. Also mein Satz den ich mir ueberlegt habe, waere: Zwei Maeuse knapperten an einen Faden,der um einen Stamm gewickelt war und dachten ist das alles was es am Ende unseres Lebens zu fressen gibt. Achso Bettina alles Gute zum einjaehrigen Jubilaeum und falls ich gewinnen sollte, wuerde ich mich ueber “Faud” freuen.

  4. Super Idee Bettina!
    Ich hoffe du feierst mit uns noch viele Jahre!
    Ich versuche mich mal:
    1. Ende gut alles gut. Haben wir am Anfang nicht daran gedacht, haben wir am Schluss so viel gelacht!
    2. da beißt die Maus kein Faden ab. Ach was war sie doch bemüht,hüpfte jonglierte auf und ab,da dachte sie,was soll’s,dann lass ich ihn und knabbere etwas an dem Braten.
    3. es ist nicht alles Gold was glänzt. Die Elster hockte Auf dem Baum und schaute in den Raum der gegenüber vor ihr lag und dachte was leuchtet denn da….ist es Gold,nein natürlich nicht. Es ist die Sonne,die den Raum erstrahlt!
    4. der Apfel fällt nicht weit vom Stamm. Gerade hing er noch Grün rot saftig auf dem Ast und Peng in dem Moment kam ein Wind und der Apfel vom Stamm entschwand.
    5. nach eins kommt zwei . Manchmal will man so viel auf einmal und sieht den Wald vor lauter Bäume nicht.deswegen erst das eine, oder, nach eins kommt zwei!

  5. Hallo Bettina,

    durch ClauDia habe ich zu dir gefunden und hab schwupps den Follow Knopf gedrückt. In meiner Story ohne Namen spielt Bettina übrigens eine große Rolle :-D, aber ich schweife ab.
    Herzlichen Glückwunsch zum einjährigen Blogbestehen, ich hoffe, du hast auch weiter viel Spaß neue Beiträge zu schreiben.
    Für ClauDia versuche auch ich mein Glück und würde mich freuen ihr Maud zukommen zu lassen, falls ich gewinne.
    1) Ende gut alles gut
    2) Da beißt die Maus keinen Faden ab
    3) Es ist nicht alles Gold was glänzt
    4) Der Apfel fällt nicht weit vom Stamm
    5) Nach eins kommt zwei

    Liebe Grüße
    Sndra

  6. Hallo Bettina,
    herzlichen Glückwunsch zum Bloggeburtstag und zu dem tollen Blog! 🙂
    Gern hüpfe ich für Maud in den Lostopf 🙂
    1) Ende gut alles gut
    2) Da beißt die Maus keinen Faden ab
    3) Es ist nicht alles Gold was glänzt
    4) Der Apfel fällt nicht weit vom Stamm
    5) Nach eins kommt zwei
    Liebe Grüße
    Claudia

  7. Hallo 🙂 erstmal alles gute zum bloggeburtstag 🙂 echt schön hier 🙂
    1) Ende gut alles gut
    2) Da beißt die Maus kein faden ab
    3) Es ist nicht alles Gold was glänzt
    4) Der Apfel fällt nicht weit vom Stamm
    5) Nach eins kommt viele ?

    Ich würde mich für ken follet oder maud interessieren…. Kann mich nicht entscheiden 😉

    Liebe Grüße
    Claudia

    • Hallo Bettina 🙂
      Die Antwort auf 5) lautet nach eins kommt zwei 🙂 muss mich ja noch korrigieren 🙂
      Ich habe deinen Blog erst entdeckt, und finde die Seite Super 🙂
      Liebe Grüße nochmal 😉
      Claudia

      • Und der Satz noch…… Grübeln….

        Am Ende des fadens ist alles was daher stammt zweimal vorhanden 😉

        Liebe Grüße
        Claudia

  8. Herzlichen Glückwunsch zum Geblogstag!

    1. “Ente” – wer was anderes behauptet, hat nie Weltliteratur gelesen (Micky Maus-Hefte, was denn sonst?).
    2. “USB-Kabel”, es sei denn, es ist eine Funkmaus.
    3. Das ist schwer, aber ich tippe mal auf WoW. Hab das zwar nicht gespielt, aber da soll es Gold geben…
    4. “Obstregal” – zumindest für Großstadtkinder, die sicher wissen, dass Kühe lila sind.
    5. “drei”, denn eins plus eins ist nunmal drei. Oder willst Du behaupten, dass ein Kind “nix” ist?

    • Deine Antworten sind superwitzig, musste grade herzlich lachen, entsprechen aber leider nicht den tatsächlich gesuchten Worten. 😉 und es fehlt noch der Satz mein lieber Sebastian also schau noch mal drüber und verrate mir welches Buch dich interessiert. 😀

  9. Hallo Bettina,
    HERZLICHEN GLÜCKWUNSCH!!!!
    Mein Blog ist auch gerade ein Jahr geworden. Wie schnell die Zeit doch verfliegt. Tolles Gewinnspiel!!!! Ich mache diesmal nicht mit, aber ich wünsche dir viele Besucher und Teilnehmer!!!!
    Lg Mel

  10. Hallo meine Liebe Bettina ¤
    Ich wünsche dir zu deinem 1 jährigen Blog Geburtstag alles Liebe! Schön, dass du so viel Spaß und Freude daran hast. Ich schaue gerne vorbei und genieße deine Gedichte,stöbere herum und fiebere mit deinem Krimi.
    Mach weiter so ♥
    Lustige Idee mit den Sprüchen. …. dann will ich mal beginnen ♡
    1) ,,Ende” gut alles gut
    2) Da beißt die Maus kein ,,Schwanz” ab
    3) Es ist nicht ,,alles” Gold was glänzt
    4) Der Apfel fällt nicht weit vom ,,Stamm”
    5) Nach eins kommt ,,zwei”
    Bis auf das letzte kannte ich alle 😉
    Alles Sprüche, die man früher als Kind von Oma&Opa gelernt hat ♡
    Ich würde gerne mein Glück bei Ken Follet mit ,, Eisfieber” versuchen.
    Alles Liebe,
    Julia

      • Arrgh…. stimmt ja-wie kam ich denn da drauf? ??
        3) Da beißt die Maus kein Faden ab.
        Richtig? 🙂
        Einen Satz habe ich auch:
        Als ich deinen Blog hier entdeckte,wurde sofort mein Interesse dafür geweckt. Ich fand ohne ,,Ende” ,, alles” toll, denn du bist als Mensch ganz wundervoll. ,, Zwei” Seiten gibt es sogar von dir-Bettina’s kleine Schreibwerkstatt und Bettina’s Welt- gar wie ein ,,Stamm” der zusammen hält. Ich habe den ,,Faden” gefunden, und werde deine Seiten auch weiterhin gern erkunden.
        Lg,
        Julia

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.