Gestern – Gedanken blockiert

5.15 Uhr – oh je ich bin wieder wach und sitze hier, so ohne Plan und Ziel. Da dachte ich ich schreib euch mal. Gestern war ein komischer Tag. Diese Hitze hat mich aus der Bahn geworfen und mein Kopf fühlte sich an als ob es nicht meiner wäre. Denken kam gar nicht in Frage bei der Wärme, deshalb habe ich das getan was vernünftig ist wenn man keine eigenen Worte schreiben kann, man liest die Worte von Anderen. So kam es, vielleicht habt ihr ja meinen Bericht von gestern gelesen, dass ich 150 Seiten las. Doch mehr bekam ich nicht hin. Eine Runde Wäsche habe ich noch gemacht aber das war´s. Hoffe nun das die Sonne heute gnädiger ist und wenigstens ein bisschen meinem Kopf die Freiheit gibt zu denken und auch etwas aufs Papier zu bringen.

Es herzt euch eure Bettina

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.