[Rezension] „Christnacht: Besinnliches zum Fest“ von Valerie le Fiery und Frank Böhm

Valerie le Fiery und Frank Böhm „Christnacht: Besinnliches zum Fest“ Inhaltsangabe: Christnacht – das sind zwei besinnliche Weihnachtsgeschichten. Gehen Sie mit einem hölzernen Engel auf die Reise durch die Generationen einer Familie und schwelgen Sie mit dieser in Erinnerungen. Anschließend … Weiterlesen

[Rezension] „Äpfel und Dirnen“ von Julia Bruns

Julia Bruns „Äpfel und Dirnen“ Meine Inhaltsangabe: Ein Toter im Gründelsloch, dann noch eine Leiche. Zum Schluss sind es drei. Was verbindet die Toten, warum sind sie unbekleidet. Wieso tranken sie alle Apfelsaft vor ihrem Tod. Das und den Mörder … Weiterlesen

[Rezension] „Stirb ewig“ von Peter James

Peter James „Stirb ewig“ Meine Inhaltsangabe: Michael ist ein echter Scherzkeks. Vor jeder Hochzeit seiner Freunde, lässt er sich zum Junggesellenabschied Böses einfallen. Das wollen sie ihm nun heimzahlen. Mark Warren sitzt allerdings wegen Nebel am Flughafen fest. So machen … Weiterlesen

[Rezension] „Du erinnerst mich an morgen“ von Katie Marsh

Katie Marsh „Du erinnerst mich an morgen“ Klappentext: Zoe will gerade die Zukunft mit ihrer großen Liebe Jamie beginnen, als sie ihre Vergangenheit einholt. Kurz vor der Trauung erreicht sie der Hilferuf ihrer Mutter, mit der sie seit Jahren nicht … Weiterlesen

[Rezension] „Warme Milch und Kummerkekse“ von Frieda Lamberti

Frieda Lamberti „Warme Milch und Kummerkekse“ Klappentext: Lange Zeit waren die Taxifahrerin Dagmar und der Polizist Pit nur gute Freunde und wohnten als Nachbarn Tür an Tür. Als ein Paar aus ihnen wird und Dagmar von einer baldigen Hochzeit träumt, … Weiterlesen

[Rezension] „Candygirl“ von Michael Merhi

Michael Merhi „Candygirl“ Klappentext: Bobby war nicht böse. Das Leben war böse. Die Umstände waren böse. Sein Vater, ja der war abgrundtief böse, aber er? Bobby? Niemals! Das zwölfjährige Mädchen Candygirl gerät in die Fänge des Zuhälters ›Schweineschwarte Bob‹, der … Weiterlesen

[Rezension] „Absolution – Wie man eine Sünde überlebt“ von Jasmin Romana Welsch

Jasmin Romana Welsch „Absolution – Wie man eine Sünde überlebt“ Klappentext: Mein Name ist Sixten. Ich denke, ich war ein durchschnittlicher Absteiger: unterbezahlt, launisch und auf das Leben und die ach so verkommene Welt schlecht zu sprechen. Da war mein … Weiterlesen

[Rezension] „Wisperwald“ von Jörg Benne XXL Leseprobe

Jörg Benne „Der Wisperwald“ XXL Leseprobe Klappentext: Vincent und Julian verbringen eine Woche bei ihrer Großmutter auf dem Land. Als ihre Kaninchen in den angrenzenden Wisperwald entlaufen und sich die ungleichen Brüder auf die Suche machen, lernen sie schnell, warum … Weiterlesen

[Rezension] „Doppelt geküsst hält länger“ von Susan Mallery – Kurzgeschichte

Susan Mallery „Doppelt geküsst hält länger“ Klappentext: Willkommen in Titanville, wo küssen schon immer geholfen hat! Die Liebesgeschichte des Ur-Ur-Urgroßvaters der Titan-Schwestern Lex, Skye und Izzy! Wie alles begann: Zeke Titan ist nicht nur der erfolgreichste Geschäftsmann und größte Wohltäter, … Weiterlesen

[Rezension] „Die Drachenprinzessin – Die Heimkehr“ von Ambros Chander

Ambros Chander „Die Drachenprinzessin – Die Heimkehr“ Klappentext: Emma lebte nur auf der Schattenseite des Lebens. Doch nun hatte sie alles, was man zum glücklich sein braucht – einen Mann, den sie liebte und der auch sie auf Händen trug, … Weiterlesen